Flugdienstberater-Ausbildung

Der Lizenz-Lehrgang

 

Die Ausbildung zum Flugdienstberater bei Pilot Training Network dauert ca. 12 bis 13 Monate, Theorie und Praxis finden im Wechsel statt. Die praktische Ausbildung wird in mehreren Flight Operations Centern von großen internationalen Luftfahrtunternehmen absolviert. Ausbildungsort ist das Lufthansa Flight Training Center Frankfurt.

Die Ausbildung zum Flugdienstberater

Ziel:
Erwerb der Flugdienstberaterlizenz nach der Gesetzgebung des Luftfahrt-Bundesamtes

Dauer:
ca. 10 Monate, davon ca. 6 bis 7 Monate Theorie und ca. 3 Monate Praxis

Ort:
Theorie: Pilot Training Network, Lufthansa Flight Training Center, Frankfurt am Main
Praxis: im Flight Operations Center eines deutschen Luftfahrtunternehmens (Zuteilung erfolgt durch Pilot Training Network)

Kosten:
22.500 Euro

(Finanzierung möglich)

FACTSHEET

Ein PDF mit allem Fakten zur Ausbildung können Sie hier herunterladen.

Die Selektion

Bevor Sie die Ausbildung beginnen können, wird geprüft, ob Sie die erforderlichen Voraussetzungen für den Beruf des Flugdienstberaters erfüllen: Auf dem Prüfstand stehen vor allem kognitive Fähigkeiten und Mathematik-Kenntnisse.

Der Test besteht aus mehreren Stufen:

  • Anmeldung – klicken Sie hier
  • Im Anschluss an die Bewerbung gegebenenfalls Einladung zu einem Auswahlverfahren (Mathe- und Physiktest, ein psychologisches Auswahlgespräch und Englisch-Test ICAO Level 4) nach Frankfurt am Main


Anstelle des Mathe- und Physiktests akzeptieren wir auch eine positive Berufsgrunduntersuchung (BU) bei Lufthansa oder Austrian Airlines.

Nächste Kurse

Aktuell sind keine Termine verfügbar