Eignung

Haben Sie das Zeug zum Airlinepiloten?

 

Piloten sind heute zugleich Flugzeugführer, IT-Spezialisten sowie Manager an der Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Interpersonale Kompetenz, technisches Verständnis, physische und psychische Belastbarkeit gehören zur Grundausrüstung. Deshalb stellen wir hohe Anforderungen an die Bewerber und an die Qualität unserer ATPL Ausbildung.

Die Voraussetzungen für die Ausbildung sind bei unseren beiden Flugschulen etwas unterschiedlich. Hier geben wir Ihnen einen Überblick. Und wenn Sie ganz genau wissen möchten, welcher unserer Ausbildungskurse der richtige für Sie sein könnte, dann nutzen Sie am besten unseren Ausbildungsnavigator.

Die Eignungstests

  • Positive Grunduntersuchung: BU*
  • Medizinische Eignungstests: Medical Class 1 JAR-FCL und FAA Medical Class 3
  • ICAO English Language Proficiency Test Level 4
  • ggfs. Physik- und Mathematik-Tests

 

 

 

 


*Positive Berufsgrunduntersuchung (BU) der Lufthansa oder der Austrian Airlines durch das DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt)

Schulungsvoraussetzungen

  • Alter zum Schulungsbeginn 18 Jahre
  • Studierfähige Fachhochschulreife, fachgebundene oder allgemeine Hochschulzugangsberechtigung
  • Medical Class 1 und Drogenscreening
  • Unbefristeter Aufenthaltstitel mit uneingeschränkter Arbeitserlaubnis innerhalb der EU (zzgl.CH)
  • Ausgeprägte Eigenverantwortung, Sozialkompetenz und Berufsmotivation
  • Einwandfreie Zuverlässigkeitsprüfung